Kiebitz

der Vogel des Jahres 2019

Der Kiebitz ist von BirdLife Schweiz zum Vogel des Jahres gewählt worden. Er kann nur dank einer besseren Zusammenarbeit von Landwirten und Naturschützenden in unserem Land noch überleben.

Foto: Michael Gerber

.mehr erfahren

Film ansehen

Turmfalkenbrut in einer Nisthilfe des VSK erfolgreich

Die Prioritätsarten Turmfalke und Schleiereule werden mit Nisthilfen gefördert.

Landwirte in der Region erklären sich bereit,sie in ihren Scheunen zu platzieren.

Jährlich wird der Brutbestand erhoben und die Jungvögel werden beringt.

Der VSK ist erfreut über die gute Zusammenarbeit mit den Landwirten und Bettina Almasi von der Vogelwarte Sempach.       Fotos UB

 

aktuelle Vogelbeobachtungen

Sehen Sie nach bei: ornitho.ch

  • Datum wählen
  • Kanton wählen TG)
  • Alphabetisch die Orte auswählen:

Beobachtet werden jetzt erste Rast- und Wintergäste wie die Kolben- und Krickenten, sowie die Zwergtaucher.

Auch Mitlglieder des VSK befinden sich unter den BeobachterInnen.

Im November findet ein Kurs statt, wie Sie Ornitho anwenden können.

(siehe Veranstaltungskalender)

 

Jetzt ausprobieren: zu ORNITHO.CH

 

Adolf Dietrich

Der Thurgauer Maler  malte naturgetreue Vögel am See:

Zaunkönig

Jungbirder entwerfen faires Birdingshirt. Lesen Sie mehr...

Kaipara Merinoshirts Sperlingskauz.pdf

Nächste Termine

anklicken für weitere Infos:

2019 im Überblick

 Hier PDF herunterladen

 Das erleben wir 2019  .Jahresprogramm


 

Copyright für Beiträge

Kopieren Sie unsere Beiträge und Bilder - die Verbreitung unserer Anliegen freut uns

aber bitte fragen Sie vorher an. Danke.

vs.kreuzlingen@outlook.com


 

Unsere Schwerpunkte

2018  Jahresbericht VSK

Der Jahresbericht enthält folgende Überschriften:

·   Biodiversität und Vogelschutz

·   Mehlschwalbenschutz wurde ernst
    genommen

·   Umsetzung des 
    Schwalbenschutzgesetzes

·  Artenschutz der Schleiereulen

·  Vogelbeobachtungen

·  Rücksicht auf Hundertausende
   Wasservögel im Winterquartier

·  Vogelzug

·  Zusammenarbeit der See-Sektionen

- Jahresbericht 2018 herunterladen

Kunstmuseum Thurgau Ittingen, Foto: © UB

 

.

Vereinsdokumente

Als Vereinsmitglied können Sie hier Vereinsdokumente 

einsehen und herunterladen:

Protokoll HV 2018.pdf

Sie müssen sich vorher mit Login anmelden  (oben rechts)

 Beim ersten Mal werden Sie aufgefordert, ein Passwort für sich zu erstellen und zu bestätigen, dass Sie kein Roboter sind.

Mit dem Passwort können Sie auch in Zukunft  Vereinsbeiträge ansehen.

 

Herbstzug

von Birdlife CH

Im Spätsommer beginnen die Vögel, die ersten Vorbereitungen für eine erfolgreiche Überwinterung zu treffen. Während die einen ihren Speiseplan umstellen und den Winter im Brutgebiet verbringen, fressen sich die anderen grosse Energiereserven an und begeben sich auf den Zug in den Süden.

Die verschiedenen Arten folgen einem klaren Zeitplan. Der Mauersegler ist die erste Vogelart, die uns verlässt. Bereits Ende Juli/Anfang August bricht er ins afrikanische Winterquartier auf. Von den im Oktober wegziehenden Arten überwintert ein Teil der Individuen auch in unseren Gegend.

Zugvögel, die schon früh in der Saison wegziehen, fliegen nach Afrika und sind meist nachts und einzeln unterwegs. Vogelarten, die erst spät in der Saison in den Süden aufbrechen, reisen nach Südfrankreich, Spanien, Algerien und Marokko. Sie ziehen vielfach tagsüber und in Schwärmen. Die Zugvögel sind bevorzugt bei günstigen Wetterverhältnissen mit Rückenwind und ohne Regen unterwegs. Die Reise in den Süden erfolgt in Etappen und wird immer wieder durch eine mehrtägige Rast unterbrochen.

Zeitplan

Anfang August

 

Sumpfrohrsänger

Sumpfrohrsänger

Pirol

Pirol

Mauersegler

Mauersegler

Schwarzmilan

Schwarzmilan

 

Mitte August

 

Weissstorch

Weissstorch

Flussseeschwalbe

Flussseeschwalbe

Kuckuck

Kuckuck

Flussuferläufer

Flussuferläufer

 

Ende August

 

Braunkehlchen

Braunkehlchen

Nachtigall

Nachtigall

Wiedehopf

Wiedehopf

Turteltaube

Turteltaube

 

Anfang September

 

Teichrohrsänger

Teichrohrsänger

Wespenbussard

Wespenbussard

Trauerschnäpper

Trauerschnäpper

Schafstelze

Schafstelze

 

Mitte September

 

Fischadler

Fischadler

Rauchschwalbe

Rauchschwalbe

Steinschmätzer

Steinschmätzer

Gartenrotschwanz

Gartenrotschwanz

 

Ende September

 

Baumfalke

Baumfalke

Mehlschwalbe

Mehlschwalbe

Mönchsgrasmücke

Mönchsgrasmücke

Zilpzalp

Zilpzalp

 

Anfang Oktober

 

Singdrossel

Singdrossel

Hausrotschwanz

Hausrotschwanz

Rotkehlchen

Rotkehlchen

Bachstelze

Bachstelze

 

Mitte Oktober

 

Heidelerche

Heidelerche

Ringeltaube

Ringeltaube

Stieglitz

Stieglitz

Buchfink

Buchfink

 

Ende Oktober

 

Feldlerche

Feldlerche

Star

Star

Erlenzeisig

Erlenzeisig

Rohrammer

Rohrammer

 

Anfang November

 

Rotdrossel

Rotdrossel

Saatkrähe

Saatkrähe

Waldschnepfe

Waldschnepfe

Bergfink

Bergfink